Wissenschaftliche/-r Mitarbeiter/- in (m/w/d) für Forschungsprojekte in den Bereichen Parksuch- und Radverkehr

Attendance

Partially Remote (some attendance required)

Posted on

Application Deadline

Type

Phd candidate

Reference Number

096/2022

Show Contact Information
Name

Prof. Dr. Tobias Hagen

Im Research Lab for Urban Transport der Frankfurt University of Applied Sciences ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt befristet bis 30.06.2023 folgende Stelle zu besetzen:

Wissenschaftliche/-r Mitarbeiter/- in (m/w/d) für die Forschungsprojekte start2park (50%) und FLOBIDAS (50%) in den Bereichen Parksuch- und Radverkehr
(Beschäftigungsumfang 100% = 40 Std./Wo.

Kennziffer: 096/2022

Es handelt sich um eine Stelle zur Förderung der eigenen wissenschaftlichen Qualifizierung (Promotion, Habilitation). Eine befristete Weiterbeschäftigung nach Ende der Vertragslaufzeit wird angestrebt.

Ihre Aufgaben:

  • Eigenständige Forschung im Bereich Parksuch- und Radverkehr;
  • Mitarbeit in einem interdisziplinären Team in einem Konsortium mit Start-up-Unternehmen;
  • Analyse von Mobilitätsdaten im Bereich Parken und Radverkehr;
  • Erstellung von Publikationen in deutscher und englischer Sprache;
  • Vorträge auf nationalen und internationalen Konferenzen.

Ihr Profil:

  • Wissenschaftlicher Hochschulabschluss in den Bereichen Informatik, Statistik, Mathematik, Physik oder Wirtschaftswissenschaften mit quantitativem Schwerpunkt (Master oder Diplom);
  • Kenntnisse in Data Science (Informatik, Statistik, Ökonometrie);
  • Kenntnisse in Machine Learning und der Arbeit mit Mobilitätsdaten sind von Vorteil;
  • konzeptionelle und analytische Fähigkeiten;
  • zielgerichtetes Handeln;
  • Fähigkeit des eigenständigen Verfassens von wissenschaftlichen Texten;
  • Kenntnisse von einschlägiger Software (Python, R, stata etc.);
  • gute Deutsch- und Englischkenntnisse;
  • grundlegende Kenntnisse in SQL sowie AWS Cloud Services sind von Vorteil.
  • Darüber hinaus erwarten wir sicheres Auftreten, selbstständiges und eigenverantwortliche Arbeiten, Einsatzbereitschaft, Teamfähigkeit, Flexibilität sowie ausgeprägte Bereitschaft zur fachbezogenen Weiterbildung.

Wir bieten:

  • Die Möglichkeit und Unterstützung zur Promotion, z.B. am Promotionszentrum „Mobilität und Logistik“ der Hochschule.
  • Interessante Aufgaben mit Gestaltungsmöglichkeiten in einem dynamischen und abwechslungsreichen Arbeitsumfeld;
  • gute Einarbeitung und regelmäßiges Feedback sowie offene und freundliche Arbeitsatmosphäre;
  • attraktive Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten;
  • angemessene Verdienstmöglichkeiten (Jahressonderzahlung) sowie weitere attraktive soziale Leistungen (Vertrauensarbeitszeit, Landesticket Hessen,
    Betriebliche Altersvorsorge (VBL), Vermögenswirksame Leistungen);
  • sicherer Arbeitsplatz im Dienst des Landes Hessen und Vereinbarkeit von Familie und Beruf;
  • ein umfangreiches Angebot von Hochschulveranstaltungen zu Gesellschaft, Kultur und Sport.

Die Vergütung erfolgt nach Entgeltgruppe 13 TV-Hessen.

Die Hochschule tritt für die Erhöhung des Beschäftigungsanteils von Frauen ein und fordert daher nachdrücklich Frauen zur Bewerbung auf. Menschen mit Behinderungen werden bei gleicher persönlicher und fachlicher Eignung bevorzugt. Als Trägerin des Zertifikats „Familiengerechte Hochschule“ berücksichtigt die Hochschule ihre individuelle familiäre Situation bei der Gestaltung Ihrer Arbeitszeit. Es besteht grundsätzlich die Möglichkeit zur Teilzeitbeschäftigung.


Wir legen großen Wert auf den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten. Daher informieren wir Sie gemäß den einschlägigen Datenschutzvorschriften über die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten im Rahmen Ihrer Bewerbung. Die Hinweise zu den allgemeinen Datenschutzbestimmungen der Frankfurt UAS sind einzusehen unter: https://www.frankfurt-university.de/index.php?id=5184

Bei fachlichen Fragen wenden Sie sich an Prof. Dr. Tobias Hagen: thagen@fb3.fra-uas.de


Bewerbungen mit den üblichen aussagefähigen Unterlagen sind bis zum 14.08.2022 unter Angabe der Kennziffer per E-Mail erbeten an: bewerbungen@hr.fra-uas.de (bitte alle Unterlagen in einer PDF-Datei zusenden) oder auf dem Postweg (bitte Unterlagen nur in Kopie und nicht in Mappen, da diese nicht zurückgesandt werden) erbeten an:


Frankfurt University of Applied Sciences
Personal und Personalentwicklung
Nibelungenplatz 1
60318 Frankfurt


www.frankfurt-university.de

www.relut.de

More Information

Posted on

Application Deadline

Type

Phd candidate

Reference Number

096/2022

Show Contact Information
Name

Prof. Dr. Tobias Hagen

Nibelungenplatz%201%2C%20Frankfurt%20am%20Main%2C%20Germany

Nibelungenplatz 1

60318 Frankfurt am Main , Germany