Wissenschaftlicher Mitarbeiter/in (75%), IREBS International Real Estate Business School

Posted on

Application Deadline

Type

Phd candidate

Die IRE|BS International Real Estate Business School an der Universität Regensburg umfasst zehn rechts- und wirtschaftswissenschaftliche Lehrstühle und Professuren sowie 15 Honorar- und Gastprofessuren. Die IRE|BS widmet sich an den Standorten Frankfurt, Eltville, Berlin, München und Hamburg der Weiterbildung von Führungsnachwuchs- und Fachkräften. Mit ihrem breiten Leistungsangebot gehört die IRE|BS International Real Estate Business School zur internationalen Spitze im universitären Bereich der Immobilienwirtschaft. 

Dort ist am Lehrstuhl für Immobilienfinanzierung ab 15. Oktober 2020 eine Stelle als

Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in

in Teilzeit (30 Stunden pro Woche) befristet zu besetzen. Die befristete Beschäftigung erfolgt zur eigenen wissenschaftlichen Qualifizierung mit einer entsprechend angemessenen Vertragslaufzeit (§ 2 Abs. 1 WissZeitVG). Die Vergütung erfolgt nach TV-L Entgeltgruppe 13.

Die Forschungs- und Lehraktivitäten des Lehrstuhls sind den Bereichen Investment und Real Estate Finance zuzuordnen. Das Forschungsprofil ist international und überwiegend empirisch orientiert. Der Lehrstuhlinhaber ist Gründungsdirekter des Center of Finance der Universität Regensburg, Research Fellow am Zentrum für Europäische Wirtschaftsforschung (ZEW), Mannheim sowie Vorstandsmitglied und Past President der European Real Estate Society (ERES). Die Zusammenarbeit mit diesen Institutionen ist möglich.

Ihre Aufgaben:

  • Mitarbeit in Lehre und Forschung des Lehrstuhls
  • Mitarbeit in der akademischen Selbstverwaltung
  • Anfertigung einer Dissertation in Form mehrerer Aufsätze

Unsere Anforderungen:

  • Abschluss eines Universitätsstudiums in Wirtschaftswissenschaften (BWL/VWL, Wirtschafts-mathematik, Wirtschaftsingenieur etc.) mit ausgezeichnetem Studienerfolg
  • Kenntnisse in Finanzwirtschaft und Ökonometrie, vorzugsweise zusätzlich Kenntnisse in Programmierung (Stata, R, Eviews, o.Ä.)
  • Sichere deutsche und englische Sprachkenntnisse
  • Ausgeprägtes Interesse an wissenschaftlicher Forschung
  • Eigeninitiative und Teamfähigkeit, Spaß an der Mitgestaltung des Lehrstuhls
  • Vorkenntnisse in Immobilien sind vorteilhaft, jedoch nicht zwingend erforderlich

Wir bieten Ihnen:

  • Gelegenheit zur kumulativen Promotion
  • Mitarbeit an Publikationen
  • Präsentation der Forschungsarbeiten auf internationalen Kongressen
  • Zusammenarbeit mit Institutionen in Wissenschaft, Praxis und Politik/Verbänden

Die Universität Regensburg sowie die IRE|BS setzen sich besonders für die Vereinbarkeit von Familie und Beruf ein (nähere Informationen unter http://www.uni-regensburg.de/chancengleichheit). Bei im Wesentlichen gleicher Eignung werden schwerbehin­derte Bewerberinnen und Bewerber bevorzugt eingestellt. Bitte weisen Sie auf eine vorliegende Schwerbehinderung ggf. bereits in der Bewerbung hin. Bitte beachten Sie, dass wir Kosten, die bei einem etwaigen Vorstellungsgespräch für Sie anfallen sollten, nicht übernehmen können.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbungen (Lebenslauf und bisher im Studium erzielte Noten) in elektronischer Form an steffen.sebastian@irebs.de bis spätestens 15. Juli 2019. Bitte senden Sie uns ebenfalls, sofern bereits vorhanden, Ihre Masterarbeit im PDF-Format zu. Für Rückfragen können Sie sich per E-Mail oder Telefon an Professor Sebastian wenden (Tel. 0941/943-5081) oder an Halil Memis, halil.memis@irebs.de, Tel. 0941/943-5086.

More Information

Posted on

Application Deadline

Type

Phd candidate

Universit%C3%A4tsstra%C3%9Fe%2031%2C%20Regensburg%2C%20Germany

Universitätsstraße 31

93040 Regensburg , Germany