Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in (m/w/d), EG 13 TV-L, 30 Stunden/Woche, befristet

Attendance

On-Site

Posted on

Application Deadline

Type

Phd candidate

Reference Number

W 43/2022

Sie arbeiten in einem engagierten und forschungsstarken Team und sind eingebunden in die Lehrveranstaltungen und Forschungsprojekte des Lehrstuhls, insb. auf den Gebieten Finanzwissenschaft, Sozialpolitik, politische Ökonomie, Fiskalföderalismus und Familienpolitik. Sie haben die Möglichkeit zur Promotion oder Habilitation und werden bei Ihrem Vorhaben aktiv unterstützt.

Ihr Aufgabengebiet umfasst Forschung auf einem der Forschungsgebiete des Lehrstuhls mit dem Ziel, Ihre Ergebnisse auf Tagungen zu präsentieren und in internationalen Zeitschriften zu publizieren. Zudem werden Sie Übungen, Seminaren und Abschlussarbeiten eigenständig betreuen. 

Vorausgesetzt wird ein überdurchschnittlicher Studienabschluss in Volkswirtschaftslehre oder in einem vergleichbaren Studiengang. Erwartet wird Begeisterung für wirtschaftspolitische Fragestellungen und gute Kenntnisse in Mikroökonomie und/oder Ökonometrie.

Einstellungsvoraussetzungen

  • abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium (Diplom, Master oder vergleichbarer Abschluss) der Volkswirtschaftslehre oder Wirtschaftsmathematik mit Prädikat
  • gute mathematische und/oder ökonometrische Kenntnisse sind wünschenswert
  • gute Kenntnisse der englischen Sprache in Wort und Schrift
  • Leistungsbereitschaft und Teamfähigkeit
  • Bereitschaft, ernsthaft und engagiert an einem Vorhaben der eigenen wissenschaftlichen Qualifizierung zu arbeiten (Promotion oder Habilitation)

Wir bieten

  • Arbeitsverhältnis nach den Bestimmungen des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L) beim Arbeitgeber Land Mecklenburg-Vorpommern, dieses vertreten durch die Universität Rostock
  • Vergütung mit Entgeltgruppe 13 bei Vorliegen der persönlichen und tariflichen Voraussetzungen
  • eine individuelle Zuordnung der tariflichen Erfahrungsstufe unter Berücksichtigung Ihrer bisherigen Berufserfahrung
  • 30 Tage Jahresurlaub und Jahressonderzahlung; zusätzliche Altersvorsorge (VBL)
  • flexible Arbeitszeitgestaltung
  • Vielzahl an Weiterbildungsmöglichkeiten, u.a. Sprachkurse, IT-Kurse, Seminare zur beruflichen Weiterentwicklung

More Information

Application Information

Full Name

Cover Letter

Password

Your Account Password


Posted on

Application Deadline

Type

Phd candidate

Reference Number

W 43/2022

Ulmenstraße 69

18057 Germany