PhD Scholarship in Finance and Banking

Karlsruhe Institute of Technology (KIT)
======== *PROMOTIONSSTIPENDIUM* *„CORPORATE FINANCE UND/ODER BANKING“* ========================== Die *Karlsruhe School of Services (KSOS)* ist eine interfakultative Graduiertenschule am *Karlsruher Institut für Technologie (KIT)*. In Zusammenarbeit mit dem *Institut für Finanzwirtschaft, Banken und Versicherungen (FBV) – Abteilung Finanzwirtschaft und Banken (Prof. Dr. Martin Ruckes)* – des Karlsruher Instituts für Technologie ist ab *Frühjahr 2015* ein Promotionsstipendium mit den Schwerpunkten Corporate Finance und/oder Banking, mit theoretischem Fokus, zu vergeben. Als Stipendiat werden Sie in ein interdisziplinäres Team eingebunden und von* Prof. Dr. Martin Ruckes (Abteilung Finanzwirtschaft und Banken) *und den Teams der KSOS und des FBV intensiv unterstützt. Die Einbindung in unser Graduiertenprogramm sorgt für ein ansprechendes und herausforderndes, persönliches und wissenschaftliches Umfeld. Die Forschung am Institut für Finanzwirtschaft, Banken und Versicherungen ist an international hochrangigen Fachzeitschriften orientiert. Voraussetzung für das Stipendium ist ein abgeschlossenes Hochschulstudium mit Bezug zum Thema, z.B. ein Studium des Wirtschaftsingenieurwesens, der Informationswirtschaft, der Betriebs- oder Volkswirtschaftslehre, der Wirtschaftsmathematik oder der Mathematik. Team- und Begeisterungsfähigkeit sowie ein ausgeprägtes analytisches Denkvermögen werden vorausgesetzt. Vorkenntnisse in Spiel- und Vertragstheorie sind von Vorteil aber nicht zwingend erforderlich. Interesse an theoretischen Fragestellungen im Finance, der Industrieökonomik (IO) und der BWL wird vorausgesetzt. Bitte senden Sie Ihre Bewerbung bis *15. Januar 2015*  an Herrn Dr. Timm Teubner (timm.teubner@kit.edu). *International applications welcome:* A prerequisite is a master‘s degree in a relevant field (e.g. Industrial Engineering, Economics, Mathematics). Prior knowledge in game and contract theory are beneficial but not a prerequisite for application. Interest in microeconomic foundations as well as theoretical questions in finance, industrial organization, or business economics are required. The business language is German or English. There is no formal PhD program. You apply with your CV, a cover letter and all relevant transcripts of records. Please send 1 PDF file only. Download PDF here [1] [1] http://finance.fbv.kit.edu/rd_download/Promotionsstipendium.pdf

More Information / Apply Now

Application Deadline:

Expired

Type

Other funding

Germany

Location

Germany

Type

Other funding

Application Deadline:

Expired