Geschäftsführer/in

Das Energiewirtschaftliche Institut in Köln (EWI) ist eines der führenden Forschungsinstitute für Energieökonomik in Europa. Entsprechend seinem Leitsatz „Energiemärkte erforschen – Entscheidungen verbessern“ liefert das EWI seit 75 Jahren fundierte, praxisnahe und methodenstarke Analysen von energiewirtschaftlichen Zusammenhängen und unterstützt damit Entscheidungsträger in Wirtschaft, Politik und Gesellschaft. Das Leistungsspektrum des EWI wurde jüngst um den Bereich des maschinellen Lernens (sog. „KI“) in der Energiewirtschaft erweitert.

Im Zuge des weiteren Ausbaus des EWI suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen/eine

Geschäftsführer/in

Der/die Geschäftsführer/in ist verantwortlich für die operative Leitung der von der ewi Energy Research & Scenarios gGmbH durchgeführten Tätigkeiten. Das Aufgabengebiet umfasst insbesondere die Akquise und Durchführung von Forschungsprojekten, die Weiterentwicklung der wissenschaftlichen Leistungsfähigkeit des Instituts und die Stärkung seiner Sichtbarkeit in der Öffentlichkeit sowie gegenüber seinen Stakeholdern. 

Der/die Stelleninhaber/in verfügt über umfangreiche Erfahrungen in der quantitativen Analyse von Energiemärkten und/oder Energiesystemen, insbesondere mit Mitteln der numerischen Simulation, sowie über ein exzellentes Verständnis der aktuellen energiepolitischen und energiewirtschaftlichen Herausforderungen, unter anderem auch bezüglich der Digitalisierung der Energiemärkte. Zudem besitzt sie/er starke kommunikative Kompetenzen sowie die Fähigkeit zur Führung eines jungen, dynamischen und leistungsfähigen Teams. Eine einschlägige Promotion wird vorausgesetzt.

Wir bieten eine verantwortungsvolle Leitungsaufgabe in einer einzigartigen Forschungseinrichtung, die sich mit einer der wichtigsten gesellschaftlichen Herausforderungen des 21. Jahrhunderts beschäftigt.

Bitte richten Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung an den Vorsitzenden des Kuratoriums des EWI, Franzjosef Schafhausen, Alte Wagenfabrik, Vogelsanger Straße 321a, D-50827 Köln, oder per Email an: melanie.tillmann@ewi.uni-koeln.de. Eingesandte Unterlagen werden nicht zurückgeschickt.

Weitere Informationen zum EWI erhalten Sie unter www.ewi.uni-koeln.de und www.ewi.research-scenarios.de. Vertiefende Fragen zu dieser Stelle richten Sie bitte direkt an Univ.-Prof. Dr. Marc Oliver Bettzüge, +49-221-277 29 101.

More Information launch

Type

Corporate / management

Vogelsanger Straße 321a, 50827 Köln

Köln , Germany

Location

Germany

Köln

Type

Corporate / management