Wissenschaftliche Mitarbeiterin / Wissenschaftlicher Mitarbeiter


Universität der Bundeswehr München

Application Deadline:

Expired help

Type

Faculty / researcher, graduate, phd candidate

Location

85577

Neubiberg

Germany

Location

Germany

Neubiberg

Type

Faculty / researcher, graduate, phd candidate

Application Deadline:

Expired help


In der Fakultät für Wirt­schafts- und Organisations­wissen­schaften ist an der Professur für Volks­wirt­schafts­lehre, insbesondere Mikro­ökonomie und Wett­bewerbs­politik, zum 1. März 2018 eine Qualifikations­stelle als

Wissenschaftliche Mitarbeiterin /
Wissenschaftlicher Mitarbeiter
(Entgeltgruppe E13 TVöD)

befristet zunächst auf drei Jahre mit 75% zu besetzen.

Das Aufgaben­gebiet umfasst zum einen die Durch­führung von Übungen, die Betreuung der Studierenden bei Studien­arbeiten sowie die Mitwirkung bei der Klausur­korrektur und im adminis­trativen Bereich der Professur. Zum anderen ist die Mitarbeit an Forschungs­projekten der Professur und an eigenen Forschungs­arbeiten mit dem Ziel der Promotion erwünscht. Die Schwer­punkte der Professur in Forschung und Lehre liegen in den Bereichen Industrie­ökonomik und Wett­bewerbs­politik, Außen­handel und Handels­politik sowie experimentelle Ökonomik.

Erwartet wird ein mit Prädikats­examen (Note bis 2,5) abgeschlossenes Universitäts­studium, vorzugsweise in Volks­wirt­schafts­lehre, bei entsprechendem Interesse an volks­wirt­schaft­lichen Frage­stellungen, aber auch gerne in einem anderen wirt­schafts­wissen­schaft­lichen Studien­gang. Gute englische Sprach­kenntnisse und die Vertraut­heit mit PC-Anwendungs­software werden voraus­gesetzt.

Die Universität der Bundeswehr strebt eine Erhöhung des Anteils von Wissen­schaftle­rinnen an und fordert deshalb ausdrück­lich Frauen zur Bewerbung auf. Schwer­behinderte Bewerbe­rinnen und Bewerber werden bei gleicher Qualifikation besonders berück­sichtigt.

Für Rückfragen steht Ihnen Herr Dr. Florian Bartholomae unter 089 6004-4283 bzw. florian.bartholomae@unibw.de zur Verfügung.

Bewerbungen mit den üblichen Unter­lagen sind bis zum 8. Dezember 2017 zu richten an:

Univ.-Prof. Dr. Karl Morasch
Fakultät für Wirtschafts- und Organisations­wissenschaften
Universität der Bundeswehr München
85577 Neubiberg

E-Mail: karl.morasch@unibw.de