Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in (m/w/d)

Attendance

On-Site

Posted on

Application Deadline

Type

Research assistant / technician

Reference Number

W103/2022

An der Wirtschafts- und Sozialwissenschaftlichen Fakultät, Institut für Volkswirtschaftslehre, Lehrstuhl für Geld und Kredit suchen wir - vorbehaltlich haushaltsrechtlicher Regelungen - zum 01.04.2023 befristet für 3 Jahre eine/n wissenschaftliche/n Mitarbeiter/in (m/w/d). Teilzeitbeschäftigung 30 Stunden/Woche

Aufgabengebiet

  • Forschen auf dem Gebiet Geld und Kredit mit dem Ziel der wissenschaftlichen Qualifizierung (Promotion)
  • Unterstützen des Lehrstuhls bei Forschungsarbeiten auf dem Gebiet Geld und Kredit
  • wissenschaftliche Lehre im Umfang von 3 SWS in Form von Seminaren und Übungen auf den Gebieten Geld und Kredit, Mikroökonomik und Industrieökonomik, wobei das forschungsbasierte Vermitteln von Fachwissen und Fertigkeiten an Studierende im Mittelpunkt steht und die Studierenden durch den wissenschaftlichen Zuschnitt der Lehre vor allem angeleitet werden sollen, eigenständig wissenschaftlich zu arbeiten
  • Konzeptionieren, Vorbereiten, Abnehmen und Korrigieren von wissenschaftlichen Prüfungsleistungen der Studierenden
  • Unterstützen bei wissenschaftsorganisatorischen Aufgaben (Studienorganisation, Gremienarbeit)
  • Organisieren und Durchführen von wissenschaftlichen Veranstaltungen
  • Publizieren der Forschungsergebnisse

Einstellungsvoraussetzungen

  • abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium (Diplom, Master oder vergleichbarer Abschluss) in Volkswirtschaftslehre oder Wirtschaftswissenschaften mit mindestens gutem Ergebnis
  • gute Kenntnisse in Geld und Kredit sowie Mikroökonomik
  • wünschenswert sind Kenntnisse in empirischer Wirtschaftsforschung
  • sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Fähigkeit zum eigenverantwortlichen, konzentrierten und zielorientierten Arbeiten
  • Bereitschaft, ernsthaft und engagiert an einem Vorhaben der eigenen wissenschaftlichen Qualifizierung zu arbeiten

Wir bieten

  • Arbeitsverhältnis nach den Bestimmungen des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L) beim Arbeitgeber Land Mecklenburg-Vorpommern, dieses vertreten durch die Universität Rostock
  • Vergütung mit Entgeltgruppe 13 bei Vorliegen der persönlichen und tariflichen Voraussetzungen
  • eine individuelle Zuordnung der tariflichen Erfahrungsstufe unter Berücksichtigung Ihrer bisherigen Berufserfahrung
  • 30 Tage Jahresurlaub und Jahressonderzahlung; zusätzliche Altersvorsorge (VBL)
  • flexible Arbeitszeitgestaltung
  • vielfältige Angebote für die Gesundheitsförderung und zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf bspw. durch unser Familienbüro oder unser Gesundheitsmanagement URgesund
  • Vielzahl an Weiterbildungsmöglichkeiten, u.a. Sprachkurse, IT-Kurse, Seminare zur beruflichen Weiterentwicklung
  • Teilnahmemöglichkeit am vielfältigen Angebot des Hochschulsports

Weitere Informationen finden Sie auf der homepage der Universität Rostock.

More Information

Application Information

Full Name

Cover Letter

Password

Your Account Password


Posted on

Application Deadline

Type

Research assistant / technician

Reference Number

W103/2022

Ulmenstra%C3%9Fe%2069%2C%20Rostock%2C%20Germany

Ulmenstraße 69

18057 Rostock , Germany