Manager (w/m) Regulierungsmanagement

Posted on: 
Mar 8, 2016

Manager (w/m) Regulierungsmanagement

Posted on: 
Mar 8, 2016
0
0 Reviews

Type of position

Corporate Management

Location

Netze BW GmbH
Schelmenwasenstraße 15
70567 Stuttgart
Germany

Wir sind gespannt auf Sie.

Innovative Technik. Hohe Standards. Regionale Servicestützpunkte. Das ist die Netze BW GmbH, das größte Netzunternehmen für Strom, Gas und Wasser in Baden-Württemberg. Wir schaffen sichere und effiziente Verbindungen zwischen Kraftwerken und über drei Millionen Haushalten, Gewerbe- und Industriebetrieben. Jeden Tag. Auch in Zukunft. Als hundertprozentige Tochtergesellschaft der EnBW Energie Baden-Württemberg AG gestalten wir die Energiewende aktiv mit. Seien Sie dabei.

Wir bringen Sie bei der Netze BW GmbH am Standort Stuttgart im Bereich Regulierungsmanagement und Netzwirtschaft hoch hinaus als Manager Regulierungsmanagement (w/m).

Ihre Aufgaben: Hochspannend.

  • Bearbeitung regulierungsökonomischer Grundsatzfragen der Netzregulierung
  • Qualitative und quantitative Bewertung von Regulierungsvorhaben nationaler und europäischer Regulierungsbehörden sowie von Verbänden
  • Strategische und wirtschaftliche Positionierung der Netze BW in Bezug auf die Regulierung der Netzentgelte gegenüber Regulierungsbehörden und politischen Entscheidungsträgern
  • Mitarbeit bei der Optimierung der regulierten Erlöse der Netze BW
  • Ansprechpartner für die Netzgesellschaften des EnBW-Konzerns zu inhaltlichen Fragestellungen der Netzregulierung

Ihre Qualifikationen: Herausragend.

  • Universitätsstudium der Volkswirtschaftslehre mit den Schwerpunkten Mikroökonomie, Regulierungs- und Wettbewerbsökonomie mit gutem Diplom-/Master-Abschluss, bevorzugt mit Promotion oder mehrjähriger einschlägiger Berufserfahrung als wissenschaftlicher Mitarbeiter
  • Erfahrungen in der Anwendung quantitativer Methoden unbedingt erforderlich, energiewirtschaftliche Kenntnisse erwünscht
  • Berufserfahrung in einem wissenschaftlichen Tätigkeitsfeld erwünscht
  • Ausgeprägtes strategisches/konzeptionelles Denkvermögen und Freude an der Diskussion und Weiterentwicklung komplexer Fachthemen im Team
  • Ausgeprägte Fähigkeit zur Darstellung, Diskussion und Kommunikation komplexer Sachverhalte auf Geschäftsführerebene sowie souveränes Auftreten
  • Freude am Verfassen von Texten
  • Gute Englischkenntnisse  

Weitere Fragen beantwortet Ihnen gerne das Recruiting Center unter der
Telefonnummer 0721 915-32060.

Interessiert? Dann bewerben Sie sich jetzt hier
(Referenznummer NETZ KRM 2267652).

Bitte beachten Sie die dort genannte Bewerbungsfrist.

More information

Follow us

Become an INOMICS Fan on Facebook  Follow inomics on Twitter  LinkedIn  googlePlus  Stay Informed Email List

Copyright © 1998-2017 INOMICS. All rights reserved.

Login

or
×

Switch on your career radar!

Get started for free.

or
Sign Up with e-mail

×

Start your summer school experience now!

×