wissenschaftliche Redakteur:innen für die Zeitschrift Wirtschaftsdienst

Attendance

Partially Remote (some attendance required)

Posted on

Application Deadline

Type

Researcher / analyst

Reference Number

C1-01

Wir suchen am Standort Hamburg oder Kiel zum 01.08.2024 für unsere Abteilung Wirtschaftsdienst Intereconomics zwei

wissenschaftliche Redakteur:innen für die Zeitschrift Wirtschaftsdienst

Das Entgelt erfolgt nach EG 13 TV-L (Vollzeit – zzt. 38,7 Stunden/Woche). Die Stelle ist gem. § 14 Absatz 2 Teilzeit- und Befristungsgesetz (TzBfG) zunächst auf 2 Jahre befristet, mit Option auf Verlängerung.

Ihre Aufgaben:

  • Redigieren wirtschaftswissenschaftlicher Texte in Absprache mit den Autor:innen
  • Themenfindung, Einwerbung und Auswahl von Beiträgen in Abstimmung mit der Chefredakteurin
  • Mitarbeit bei der Herausgabe der Online-Ausgabe des Wirtschaftsdienst
  • Bekanntmachung des Wirtschaftsdienst durch Mitwirkung an Veranstaltungen und Online-Verbreitungswegen der Zeitschrift

Ihr Profil …

Erforderlich sind:

  • Master, Diplom oder Promotion in Volkswirtschaftslehre oder einem vergleichbaren wirtschaftswissenschaftlichen Abschluss
  • ausgeprägtes Interesse an wirtschaftspolitischen Inhalten, möglichst durch bisherige Tätigkeiten dokumentiert
  • Fähigkeit, mit verschiedenen wirtschaftswissenschaftlichen und -politischen Inhalten umzugehen und diese in eine verständliche Form zu bringen
  • souveränes Auftreten im direkten Kontakt mit Autor:innen sowie am Telefon und per Email
  • exzellente Kenntnis der deutschen Grammatik und Rechtschreibung
  • Fähigkeit, schnell und sorgfältig – auch unter Zeitdruck – zu arbeiten
  • Teamfähigkeit

Erwünscht sind:

  • einschlägige wirtschaftswissenschaftliche Publikationen
  • Redaktionserfahrung und/oder Erfahrung mit Wissenstransfer
  • Erfahrung mit Content-Management-Systemen und Layout-Programmen

Unser Angebot…

  • eine spannende Tätigkeit in einem vielfältigen Umfeld, in dem Sie Ihre Ideen direkt in die Praxis einbringen können und in dem sowohl Teamarbeit als auch Raum für persönliche Weiterentwicklung zentrale Bestandteile sind
  • die Altersvorsorge für den öffentlichen Dienst (VBL)
  • ein gefördertes Jobticket des öffentlichen Personennahverkehrs
  • ein Arbeitsplatz an der Hamburger Binnenalster oder an der Kieler Förde in einem sympathischen Team
  • flexible Arbeitszeiten und die Möglichkeit, aus dem Homeoffice zu arbeiten
  • Teilzeitbeschäftigung ist in Abhängigkeit mit den betrieblichen Erfordernissen grundsätzlich möglich.
  • Chancengleichheit und Vereinbarkeit von Beruf und Familie

Die Bereitschaft zu gelegentlichen Tageseinsätzen am anderen Standort und zu Dienstreisen wird erwartet, ebenso wie die Bereitschaft, sich ständig weiterzubilden.

Sie fühlen sich angesprochen?

Dann machen Sie jetzt den nächsten Schritt und bewerben Sie sich (Kenn-Nr. C1-01).

Sie haben Fragen?

Dann wenden Sie sich gern an Kristin Biesenbender (k.biesenbender[at]zbw-online.eu, Tel. +49 40 42834-302).

Vielfalt ist einer unserer zentralen Organisationswerte. Deshalb begrüßen wir Bewerbungen unabhängig von Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, geschlechtlicher Identität, geschlechtlichem Ausdruck und/oder geschlechtlichem Merkmal, Religion und Weltanschauung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität.

Die ZBW setzt sich für die Beschäftigung von Menschen mit Behinderungen ein. Schwerbehinderte und ihnen Gleichgestellte werden bei entsprechender Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Weitere Hinweise zum Bewerbungsprozess finden Sie auf unserer Karriereseite.

Bitte senden Sie uns Ihre aussagekräftige Online-Bewerbung – auf die Vorlage von Bewerbungsfotos verzichten wir ausdrücklich und bitten daher hiervon abzusehen - bis zum 30.05.2024

Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen!

Jetzt bewerben: https://bewerbungen.zbw.eu/index.php?identifier=C1-01&position_de=wissenschaftliche%20Redakteur%3Ainnen%20für%20die%20Zeitschrift%20Wirtschaftsdienst

More Information

Posted on

Application Deadline

Type

Researcher / analyst

Reference Number

C1-01

D%C3%BCsternbrooker%20Weg%20120%2C%20Kiel%2C%20Germany

Düsternbrooker Weg 120

24105 Kiel , Germany